Pumpwerk Lüzelmurg, Matzingen

Auftraggeber

Werkbetriebe Matzingen

Erbrachte Leistungen

Anlässlich des betrieblichen Unterhaltes und Ersatzes der 40-jährigen Grundwasserpumpe, wurde der ca. 20 Meter tiefe Schacht mittels eines Tauchgangs von unserem Mitarbeiter Stefan Nüesch visuell untersucht und gleichzeitig die nicht mehr benötigen Rohrteile demontiert. Unmittelbar nach dem Ausbau der beiden Grundwasserpumpen konnten die diversen Bauteile mit mehrmaligen Tauchgängen geborgen werden. Die sehr engen Platzverhältnisse im Brunnen und die durch Verwirbelungen entstandenen Trübungen, erwiesen sich als grosse Herausforderung für den Erfolg des Tauchganges. Der Durchmesser des Brunnes betrug lediglich 100cm. Um eine Verunreinigung des Grund- respektive des Trinkwassers zu vermeiden, wurde vor dem Tauchgang sämtliches Verbrauchsmaterial wie Leine, Seil und Taucheranzug gereinigt.